"Drohung" durch Neupatienten

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  9. März 2018
"Drohung" durch Neupatienten
Hallo zusammen, was haltet Ihr von folgender Begebenheit bzw. wie würdet ihr reagieren: Gestern war eine türkischstämmige Familie in meiner Praxis (Neupatienten). Kinder ziemlich schmuddelig, gehen in die Ganztagesbetreuung in der Schule, Mutter nicht berufstätig. Während wir auf ein Röntgenbild gewartet haben, bzw. eine Überweisung zum Logopäden fertig machten, haben mir die Kinder folgendes Bild mit Text gemalt (siehe Anhang). Tot, Haha ich bin der...
"Drohung" durch NeupatientenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 16714   Teilnehmer: 95   Kommentare: 426
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?