Dreadlocks und Läuse

von  Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  21. September 2015
Dreadlocks und Läuse
Hat jemand Informationen über oder Erfahrungen mit Dreadlocks und Lausbefall? Meine betroffene Patientin ist nach Konsultation von Dr. Google der Meinung, man könne die Läuse auch behandeln, ohne die Dreadlocks komplett auszukämmen. Ich bin skeptisch und frage mich, ob ich ihr wirklich eine adäquate Behandlung und Parasitenfreiheit bescheinigen kann, wenn das für mich schlicht nicht beurteilbar ist...
Dreadlocks und LäuseRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 619   Teilnehmer: 13   Kommentare: 20
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen