Die einfühlsame Betreuung: Klinikbetreiber, Patientenwerbung und die rechtlich korrekte Vorgehensweise!

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  29. Juli 2016
Die einfühlsame Betreuung: Klinikbetreiber, Patientenwerbung und die rechtlich korrekte Vorgehensweise!
Glauben Sie, was man Ihnen und die Laien als "Klinikwerbung" so alles auftischt? "Im Fall eines Bandscheibenvorfalls suchen Sie bitte sofort unsere Notaufnahme auf." & "Neben unserer fundierten fachärztlichen Beratung und Therapie sehen wir auch die einfühlsame Betreuung durch geschulte Pflegekräfte als eine besondere Aufgabe und Verpflichtung unserer Abteilung, der wir mit FREUDE nachkommen." Sie können sich sicherlich vorstellen was hier...
Die einfühlsame Betreuung: Klinikbetreiber, Patientenwerbung und die rechtlich korrekte Vorgehensweise!Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 659   Teilnehmer: 3   Kommentare: 3
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend