Diane 35: Arzneimittelaufsicht in Paris empfiehlt, das Medikament nicht mehr zu verschreiben

von  Mitglied Dr. ... (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) am  29. Januar 2013
Diane 35: Arzneimittelaufsicht in Paris empfiehlt, das Medikament nicht mehr zu verschreiben
"Diane 35: Gefährliche Anti-Baby-Pille Arzneimittelaufsicht in Paris empfiehlt, das Medikament nicht mehr zu verschreiben - Weitere Entscheidungen angekündigt" 28. Jänner 2013, 12:16 diestandard.at/1358304881846/D... derstandard.at/1358304889911/D... So ist der Aufmacher im der/diestandandard.at Was ist von Artikel dieser Art zu halten?...
Diane 35: Arzneimittelaufsicht in Paris empfiehlt, das Medikament nicht mehr zu verschreibenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 153   Teilnehmer: 5   Kommentare: 5
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?