Diagnostik bei V.a. Sigmadiverticulitis

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  15. September 2015
Diagnostik bei V.a. Sigmadiverticulitis
Eine 60-jährige Patientin (anamn. 4x Sectio, AE als Kind, Menopause seit 8 J., keine vag. Blutung seitdem, kein vag. Ausfluss, multiple kleine Sigmadivertikel, M. Basedow z.Z. euthyreot, keine Med., keine Auslandsreisen seit > 1 Jahr) stellt sich mit mäßigem Fieber seit 2 Tagen, diffusem Druckgefühl im mittleren Unterbach und deutlich reduziertem AZ vor. Vermehrter Abgang von Winden, sonst keine Verdauungsstörung, keine Miktionsbeschwerden, keine Übelkeit, kein...
Diagnostik bei V.a. SigmadiverticulitisRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 735   Teilnehmer: 8   Kommentare: 11
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?