Deutsche Version von ICD und ICPM eine Glanzleistung?

von  Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  24. April 2019
Deutsche Version von ICD und ICPM eine Glanzleistung?
In einem anderen Beitrag wird Unverständlichkeit und fehlende Präzision bei der Arztbriefschreibung als kritisch angeführt. Die Abrechnung im DRG System basiert auf ICD und ICPM Codes. Präzise Codierung bedarf präziser Codes. Da die Sprache der Codes weit vom medizinischen Alltag entfernt ist fällt es natürlich schwer die Umschreibungen und Unterteilungen sicher zuzuordnen. z.B. ICD Kopfplatzwunde. Codierung S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut. Wie geht...
Deutsche Version von ICD und ICPM eine Glanzleistung?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen