Depression nach Akne-Medikament bei Jugendlichen

von  Mitglied Dr. ... (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie) am  15. Mai 2017
Depression nach Akne-Medikament bei Jugendlichen
Ich habe schon wiederholt jugendliche Patienten gehabt,die während/ kurz nach Medikation mit Aknemittel wie z.B. "Aknenormin" eine Depression entwickelt haben. Aktuell hat der Patient das Präparat schon vor drei Monaten abgesetzt. Dass es einen (mit)ursächlichen Zusammenhang geben könnte, kann der NW-Angabe des Präparats als "Selten" entnommen werden. Meine Frage an die Kollegen ist, welche Erfahrungen es mit den psychischen NW der entspr....
Depression nach Akne-Medikament bei JugendlichenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1260   Teilnehmer: 11   Kommentare: 13
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online