CSE-Hemmer bei Tako-Tsubo Kardiomyopathie einer 49 J. Frau indiziert ?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  23. Juni 2010
CSE-Hemmer bei Tako-Tsubo Kardiomyopathie einer 49 J. Frau indiziert ?
Vor 8 Wochen habe ich eine 49-jährige Patientin (Nichtraucherin) mit thorakalem Druckgefühl stationär eingewiesen, sie wurde mit den Diagnosen Tako-Tsubo-Kardiomyopathie und (neu diagnostizierter) Hypertonie aus der stationären Behandlung mit Ramipril, Metoprolol und ASS 100 mg bei niedrig normotonen RR-Werten aus der Klinik entlassen. Daneben bestand eine bereits vor dem Ereignis substiuierte Hypothyreose. CK max = 198 CKMB 34 U/l Troponin 0,28 ng/l Kornarangiografiebefund...
CSE-Hemmer bei Tako-Tsubo Kardiomyopathie einer 49 J. Frau indiziert ?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Tako Tsubo, KHK, CSE-Hemmer
Fachgebiet: 
Leser: 355   Teilnehmer: 8   Kommentare: 17
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen