Cluster-Kopfschmerz durch Zahnkrankheiten?

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  31. Januar 2016
Cluster-Kopfschmerz durch Zahnkrankheiten?
Am Mittwoch hat sich ein Patient vorgestellt, der in der Anamnese angab, unter Cluster-Kopfschmerz zu leiden. Er stellte die Frage, ob kariöse Zähne oder andere Erkrankungen der Zähne einen Einfluß auf die Auslösung dieser Schmerzen haben können. Die Diagnose ist von zwei oder drei Ärzten bestätigt worden und der Patient erzählte, daß die Anfälle in größeren / kleineren Abständen erfolgen, nur rechtsseitig auftreten aber so...
Cluster-Kopfschmerz durch Zahnkrankheiten?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2073   Teilnehmer: 23   Kommentare: 32
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Ferndiagnose A. Merkel?
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10
Laserbeauftragter