Chronisches Ulcus cruris bei venöser Insuffizienz - Hoffnung auf intermittierende pneumatische Pumpe

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  30. Juni 2019
Chronisches Ulcus cruris bei venöser Insuffizienz - Hoffnung auf intermittierende pneumatische Pumpe
Der 50-jährige hagere, stoffwechselgesunde Patient leidet seit Jahren und vor Konsultation bei mir an einem etwa 6 cm mal 3 cm großen Ulcus prätibial am linken Unterschenkel. Keine Herz- und keine Niereninsuffizienz, Stoffwechsel ausgeglichen. Rad-Langstreckenfahrer. Kein M. Raynaud, keine Media-Sklerose, kein Eisenmangel. Keine Anämie. Keine ANA, kaum IgE. Aorta daumendick und kaum Plaques. Blutdruck um 125/88 mm Hg, Aktio regelmäßig bei 50 bis 60 Schlägen...
Chronisches Ulcus cruris bei venöser Insuffizienz - Hoffnung auf intermittierende pneumatische PumpeRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 598   Teilnehmer: 7   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen