Chronischer Schmerz nach Sacrumfraktur

von  Mitglied Dr. ... (Psychologische Psychotherapie) am  28. September 2010
Chronischer Schmerz nach Sacrumfraktur
Liebe Kolleginnen und Kollegen, in meiner verhaltenstherapeutischen Praxis arbeite ich seit ca. einem Jahr mit einer 53-jährigen Frau, welche bei einem Treppensturz im August 2008 einen horizontalen Durchbruch des Sacrums erlitten hatte. Trotz aller Beteuerungen, dass die Fraktur komplikationslos abgeheilt sei und der Schmerz mithin abklingen müsse (Zitiat aus einem MRT-Befund v. 10/08: "Noch nicht abgeschlossen verheilte Querfraktur des Os sacrum im caudalen Drittel ohne Anhalt...
Chronischer Schmerz nach SacrumfrakturRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 604   Teilnehmer: 19   Kommentare: 38
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen