Chondrokalzinose von Innen- und Aussenmeniscus Knie

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  18. Januar 2012
Chondrokalzinose von Innen- und Aussenmeniscus Knie
Pat. weibl., 72 J., Schrittmacherträgerin, Marcumarpat., bisher unfallfrei, keine besonderen Kniebeschwerden in der Anamnese. Jetzt: seit 4 Monaten Schmerzen im re. Knie. Beginn : anfangs nur leichte nächtliche Schmerzen bei totaler Streckung, dann sehr! starke Schmerzanfälle - bis zu 6mal täglich - meist im Liegen oder Sitzen (Autofahren). Rö. im Stehen: Chondrokalzinose von Innen - und Auißenmeniscus. dezent arthrotische Ausziehung mediales und laterales...
Chondrokalzinose von Innen- und Aussenmeniscus KnieRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Chondrokalzinose Knie, Diagnostik trotz Schrittmacher und Marcumar
Fachgebiet: 
Leser: 241   Teilnehmer: 6   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen