Cholesterin, was ist entscheidend: Die absoluten Werte oder der LDL/HDL-Quotient?

von Dr. ... (deaktiviert) (Allgemeinmedizin) am  26. August 2015
Cholesterin, was ist entscheidend: Die absoluten Werte oder der LDL/HDL-Quotient?
Nicht zu ersten Mal stelle ich mir diese Frage und habe mich eigentlich immer auf den Quotienten zurückgezogen. Heute bietet eine 70-jährige Patienten ein Gesamtcholesterin von 342mg/dl, ein LDL von 171mg/dl und ein HDL von 165mg/dl. Eine grundsätzliche Klärung zur Frage, ob die absoluten Werte oder der Quotient entscheidend ist, habe ich bisher nicht gefunden. Was meinen die Kollegen? Behandeln oder nicht?
Cholesterin, was ist entscheidend: Die absoluten Werte oder der LDL/HDL-Quotient?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 352   Teilnehmer: 7   Kommentare: 10
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen