Cholelithiasis, asymptomatisch

von  Mitglied Dr. ... (Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) am  2. Juni 2017
Cholelithiasis, asymptomatisch
Seit Jahrzehnten ist mir (Mann, 81) meine Gallenblase als voller Steine bekannt, leicht vergrößeret (10 cm), röntgenologisch und sonografisch eindeutig, aber niemals hab ich was gespürt davon, kann essen und trinken was ich will... Internisten haben bislang auch nichts weiter gemeint dazu. Doch jetzt schickt mich mein Internist, den ich seit 4 Jahren durchaus vertrauensvoll konsultiere, zur Cholecystectomie. Vorsorglich wärs besser, als mal im Notfall, die...
Cholelithiasis, asymptomatischRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2080   Teilnehmer: 40   Kommentare: 49
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen