CCT und hypertensive Krise

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  13. Oktober 2010
CCT und hypertensive Krise
83 J. weiblich, RR entgleist auf >200 mm Hg systolisch, dabei Wortfindungsstörungen (fremdanamnestisch) . Notarzt und Arzt auf der NA stellen keine neurologischen Ausfälle fest. CCT oder nicht vor ASS Beginn? Vielen Dank
CCT und hypertensive KriseRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 350   Teilnehmer: 12   Kommentare: 30
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online