CardioScan

von Dr. ... (deaktiviert) (Allgemeinmedizin) am  19. März 2009
CardioScan
Heute kam eine Patientin, 42, BMI>40, Diabetes (insulinpflichtig, sehr schlecht eingestellt, ganz stolz mit einem bunten Bildchen in blau-grün-Tönen: Mit ihrem Herz sei alles in Ordnung, in der Apotheke hätten sie eine CardioScan-Untersuchung gemacht, ihr Herz-Risiko sei minimal. Aha. Ich war erst mal sprachlos, dann versuchte ich zu recherchieren, was dahintersteckt, und fand vom Hersteller folgende Broschüre:...
CardioScanRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: CardioScan, cardiales Risiko, EKG
Fachgebiet: 
Leser: 219   Teilnehmer: 12   Kommentare: 14
Weitere Beiträge
83jährig, sehr rüstige Patientin mit unklarer Gewichtsabnahme
Rehaunterlagen für den Mdk Porto und Kopierkostenerstattung?
Rehaunterlagen für den Mdk Porto und Kopierkostenerstattung?
Wie sucht man einen Vertretungsarzt für die Praxis
Bild der Woche: Grunzendes Baby: Was ist die Ursache?
Hepatitis-Impfung