Cannabis zur Schmerztherapie in der Rheumatologie

von Dr. ... (deaktiviert) (Rheumatologie) am  9. Februar 2015
Cannabis zur Schmerztherapie in der Rheumatologie
Ich möchte heute um die Hilfe der schmerztherapeutisch erfahrenen Kollegen bitten; Hintergrund ist der, dass in der "Rheumaszene" die Patienten langsam auf die Cannabisspur einschwenken und zukünftig vermehrte Nachfragen zu erwarten sind. Daher wäre ich für 1. gezielte Literaturhinweise und 2. allgemeine Informationen zum Procedere (falls eine Verordnung angedacht ist) äußerst dankbar. Selbstverständlich sind auch persönliche Erfahrungen zur...
Cannabis zur Schmerztherapie in der RheumatologieRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 611   Teilnehmer: 8   Kommentare: 13
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden