CA 15-3 Erhöhung bei St.p. Mamma CA

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) am  30. Oktober 2013
CA 15-3 Erhöhung bei St.p. Mamma CA
Ich habe eine 65a Frau im Bekanntenkreis, die vor 3 Jahren an Mamma CA erkrankt ist, es folgte OP, Chemo und Radiatio (nähere Angaben leider nicht bekannt). Nun erfolgen 3 monatlich CA 15-3 Kontrollen, dieser Parameter schellt immer wieder in die Höhe ( mit enormer psych. Belastung als Folge) um dann erneut abzufallen, bis dato wurde kein Rezidiv, Metastasen gefunden. Die Frau fragt mich nun, durch welche Faktoren dieser Tumormarker beeinflusst wird. Ihr wäre aufgefallen, dass die...
CA 15-3 Erhöhung bei St.p. Mamma CARegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 959   Teilnehmer: 14   Kommentare: 24
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online