Brandblase an Ferse

von  Mitglied Dr. ... (Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) am  24. Mai 2018
Brandblase an Ferse
Liebe Kollegen, bin im Urlaub auf ein Stück Grillkohle getreten und habe mir eine ca. 1€ große Brandblase seitlich an der Ferse zugezogen. D.h. wie viel Blase darunter ist, erkenne ich nicht, da die Hornhaut darüber weißlich verdickt ist. Beim Drauftreten fühlt es sich an wie ein spitzer Kieselstein im Schuh. Normalerweise soll man ja Blasen nicht eröffnen, aber ich bin doch sehr immobilisiert. Gibt es Erfahrungswerte, wie lange sowas dauert? Verschmort die...
Brandblase an FerseRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1509   Teilnehmer: 16   Kommentare: 32
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen