Bildgebung in der SSW

von Dr. ... (deaktiviert) (Zahnmedizin) am  20. Juni 2008
Bildgebung in der SSW
Wir haben eine 36jährige Patientin in der 19. Schwangerschafts-Woche, die wegen rezidivierender, unklarer Probleme mit der Mandibula kommt. Wir bräuchten deshalb (dringend) eine Bildgebung. Röntgen fällt aber hier wohl flach. Welche Bildgebung wäre angebracht, ohne die Schwangerschaft zu gefährden? MRT?
Bildgebung in der SSWRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Schwangerschaft, Bildgebung, MRT, Röntgen
Fachgebiet: 
Leser: 62   Teilnehmer: 9   Kommentare: 9
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10