Bild der Woche: Warum wird der Bauch des 15-Jährigen so dick?

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  14. Dezember 2018
Bild der Woche: Warum wird der Bauch des 15-Jährigen so dick?
Ein ansonsten gesunder 15-jähriger Junge kommt zu seinem Hausarzt, da er seit sechs Monaten an einem zunehmenden Blähbauch, wiederholten Abdominalschmerzen, blutigem Durchfall und Tenesmus leidet. Im unteren rechten Quadranten ist sein Bauch druckempfindlich. Eine rektale Untersuchung zeigt perianale Akrochordons (Saitenwarzen), zudem wird okkultes Blut im Stuhl nachgewiesen. Der Arzt vermutet eine Colitis ulcerosa und veranlasst eine Koloskopie. Welches endoskopische Ergebnis...
Bild der Woche: Warum wird der Bauch des 15-Jährigen so dick?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 6978   Teilnehmer: 23   Kommentare: 24
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen