Bild der Woche: Blaue Nase, Finger und Zehen

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  29. März 2019
Bild der Woche: Blaue Nase, Finger und Zehen
Ein 41-jähriger Mann kommt in die Notaufnahme, da er unter Dyspnoe, Kopfschmerzen, Erbrechen und Schwächeanfällen leidet. Neun Jahre zuvor wurde ihm eine Niere transplantiert. Seither ist er stabil unter medikamentöser Kontrolle. Es sind Allergien gegen Ciprofloxacin und Cotrimoxazol bekannt. Bei der Untersuchung sehen die Ärzte blau-graue Verfärbungen an der Nase, den Fingern und den Zehen. Das EKG und ein Röntgenthorax sind ohne auffälligen Befund. Die...
Bild der Woche: Blaue Nase, Finger und ZehenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 4580   Teilnehmer: 11   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen