Besser spät als zu spät! Zwangsmaßnahmen zur Einführung einer unreifen Telematik-Technik abwehren!

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  26. September 2018
Besser spät als zu spät! Zwangsmaßnahmen zur Einführung einer unreifen Telematik-Technik abwehren!
Sehr geehrte Kollegen! Seit Anfang der 2000er Jahren wird uns und den Patienten das digitale Paradies versprochen, das heute unter dem Label "Telematik" strahlt. Die angekündigten Segnungen kann man nur gut finden: der Patiente hat alle für ihn relevanten Daten verfügbar (Labor,Röntgen,Blutgruppe, Facharztberichte ...) und kann sie den ihn behandelten Ärzten unkompliziert zur Verfügung stellen. Leider konnte die Technik die gegebenen Versprechen nicht...
Besser spät als zu spät! Zwangsmaßnahmen zur Einführung einer unreifen Telematik-Technik abwehren!Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 3070   Teilnehmer: 28   Kommentare: 36
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend