besser gesetzlich oder privat krankenversichern?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie) am  24. Oktober 2010
besser gesetzlich oder privat krankenversichern?
Liebe Kolleginnen und Kollegen, das ist nun eher ein persönlich motiviertes Thema, was ich anschneide. In der jetzigen Situation der Krankenkassen blicke ich nicht mehr durch, was perspektivisch das "Bessere" oder "Sinnvollere" ist, um a) medizinisch gut versorgt zu sein und b) finanziell noch im Rahmen zu bleiben. Bislang bin ich gesetzlich versichert, erwäge einen Wechsel in die PKV. Den Tarif, den ich gewählt habe, bietet ziemlich gute Leistungen, besser als...
besser gesetzlich oder privat krankenversichern?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Gesetzliche oder Private Krankenversicherung
Fachgebiet: 
Leser: 1918   Teilnehmer: 35   Kommentare: 72
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend