"Beliebtes Antihistaminikum aus der DDR"

von  Mitglied Dr. ... (Kardiologie) am  31. Oktober 2017
"Beliebtes Antihistaminikum aus der DDR"
Habe eine Patientin mit unklaren Beschwerden aus dem rheumatischen Formenkreis, sicherlich auch mit psychosomatischer Komponente, die von einer Krankenhaus-Behandlung mit einem "in der DDR damals sehr beliebten Antihistaminikum" berichtete, welches Ihre Beschwerden deutlich reduzierte. Ich habe zwar (auch) im Osten gearbeitet, mir ist aber kein solches Medikament bekannt. Haben ältere Kollegen, die in der DDR praktiziert haben vielleicht eine Ahnung? Liebe Grüße PK
"Beliebtes Antihistaminikum aus der DDR"Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 3086   Teilnehmer: 13   Kommentare: 24
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?