Behandlung unspezifischer Gastroenteritis mit Loperamid?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  15. Juli 2009
Behandlung unspezifischer Gastroenteritis mit Loperamid?
Reisediarrhoeen sind in der Urlaubszeit wieder verstärkt vorhanden. Dabei wird von den Patienten gern "Imodium akut" oder ein anderes loperamidhaltiges Genericum gewünscht. Von den Gastroenterologen - zumindest von unserem am Krankenhaus tätigen - wird eine Behandlung mit Loperamid als Kunstfehler angesehen wegen angeblicher möglicher schwerer Veränderung im Dickdarmbereich ( angebl. Gangrän, Ileus u.a. Veränderungen ). Ich selbst habe derartige...
Behandlung unspezifischer Gastroenteritis mit Loperamid?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Nebenwirkung von Loperamid?
Fachgebiet: 
Leser: 389   Teilnehmer: 9   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?