Behandlung einer Reizbalanitis

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  10. Dezember 2018
Behandlung einer Reizbalanitis
Hallo liebe Kollegen, Ich habe einen 40 jährigen männl. Patienten mit einer stark ausgeprägten Balanitis nach häufiger und langer Selbstbefriedigung. Unter Doxy 200 für 10 Tage war eine leichte Besserung der Beschwerden da, jetzt wieder aufgetreten nach M-D-Infekt.
Behandlung einer ReizbalanitisRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1336   Teilnehmer: 14   Kommentare: 24
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen