Behandlung circumskripte Sklerodermie

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Haut- und Geschlechtskrankheiten) am  20. Januar 2012
Behandlung circumskripte Sklerodermie
Hat jeamnd Erfahrung in der Behandlung der circumskripten Sklerodermie mit Fumarsäure ? ( Pat. nach Penicillin i.v.- Therapie, system. Steroiden und zuletzt Creme- PUVA progredient).
Behandlung circumskripte SklerodermieRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: circumskripe Sklerodermie, Morphea, Fumarsäure
Fachgebiet: 
Leser: 148   Teilnehmer: 5   Kommentare: 10
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge