Behandlung akuter Tinnitus

von  Mitglied Dr. ... (Neurologie und Psychiatrie) am  14. November 2009
Behandlung akuter Tinnitus
Ist die ambulante Behandlung eines akuten Tinnitus (4 Wochen alt) mit fragl minimalem Defizit im Tieftonbereich mit einer oralen Cortison-Stoßßth. (Methylprednisolon ab 80mg abwärts) in Kombin. mit einem Hydrochlorthiazid lege artis??
Behandlung akuter TinnitusRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 242   Teilnehmer: 9   Kommentare: 23
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden