Begegnung mit Patienten in der Freizeit: Wie verhalten Sie sich?

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  13. April 2019
Begegnung mit Patienten in der Freizeit: Wie verhalten Sie sich?
Stellen Sie sich vor: Sie sitzen im Restaurant oder befinden sich im Urlaub. Sie wollen abschalten und Ihre Freizeit genießen, sich erholen. Plötzlich treffen Sie auf einen Ihrer Patienten. Einer Ärztin und Blogautorin gingen in einer solchen Situation Sätze wie „Wird schon nicht so schlimm sein“ aber auch „Der Urlaub ist gelaufen“ durch den Kopf. Sie zählt weiter mögliche Positionen auf, die Ärzte in einer solchen Situation vertreten...
Begegnung mit Patienten in der Freizeit: Wie verhalten Sie sich?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 12222   Teilnehmer: 53   Kommentare: 90
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen