Beckenboden-App, die erstattet wird - Meinungen?

von  Mitglied Dr. ... (Anästhesiologie) am  12. Juni 2018
Beckenboden-App, die erstattet wird - Meinungen?
Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen, im Rahmen meiner Schwangerschaft bin ich auf die App "pelvina" gestoßen und mich würde Ihre Meinung hierzu interessieren. Lt. Anbieter kann man über einen mehrwöchigen Zeitraum lernen, wie der weibliche Beckenboden aufgebaut ist und gezielt gestärkt werden kann. Es handelt sich wohl um eine Ergänzung der Rückbildungsgymnastik. Ich finde es charmant, dass der Kurs offenbar von der GKV erstattet wird. Hat jemand...
Beckenboden-App, die erstattet wird - Meinungen?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 522   Teilnehmer: 3   Kommentare: 3
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?