Bartwuchs bei Frauen

von Dr. ... (deaktiviert) (Zahnmedizin) am  5. Juni 2008
Bartwuchs bei Frauen
Mir fällt es immer wieder auf, dass vor allem ältere Damen, die zu mir zur Behandlung kommen, Bartwuchs haben - sowohl über der Oberlippe als auch am Kinn. Bin als Zahnmediziner diesbezüglich nicht so bewandert... Woran liegt das: Hormonumstellung, Medikamente, Veranlagung?
Bartwuchs bei FrauenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Bartwuchs, Hormonumstellung
Fachgebiet: 
Leser: 61   Teilnehmer: 6   Kommentare: 6
Weitere Beiträge
Fast die Hälfte aller Psychiater und Psychotherapeuten hat nach eigener Einschätzung depressive Neigungen. Ein Fünftel leidet sogar unter akuten Depressionen, wie jetzt eine Studie deutscher Forscher zeigt.
AV-Reentry-Tachycardie (verdecktes WPW-Sdr) und ADHS
Für Gastroenterologen: Vorsorgekoloskopie - serratierte Adenome.
Nachträgliche, retrograde WF mit MTA nach frischer WR an 26
BEMA: erneute Durchsicht möglich /abrechenbar?
Ausflussbeschwerden seit 27 Jahren, was tun?