Auswahlkriterium zur Gematik-Feldstudie eGK: kritische Fragen oder ländliche Standorte unerwünscht?

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  18. Juni 2015
Auswahlkriterium zur Gematik-Feldstudie eGK: kritische Fragen oder ländliche Standorte unerwünscht?
Für die nächste Runde der Gematik-Feldstudie zur eGK wurden Praxen gesucht, die sich daran beteiligen wollen. Die Praxis-Software-Häuser haben in Zusammenwirken mit den Firmen T-Systems und Frey eine Selektion vorgenommen, die vermuten läßt, daß ländliche Standorte ( mit geringer Bit-Rate), Praxen mit hohem Datensicherheits-Standard und/oder Inhabern, die kritische Fragen stellen, aussortiert wurden, um eine hohe Erfolgsquote schon von vorne herein zu...
Auswahlkriterium zur Gematik-Feldstudie eGK: kritische Fragen oder ländliche Standorte unerwünscht?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 474   Teilnehmer: 4   Kommentare: 4
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend