Ausgeprägtes Distorsionstrauma des Mcp 3 vor 10 Tagen mit anhaltendem Bewegungsschmerz

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  3. Januar 2015
Ausgeprägtes Distorsionstrauma des Mcp 3 vor 10 Tagen mit anhaltendem Bewegungsschmerz
Bei ursprünglich deutlichem Hämatom palmarseitig und starker Schwellung des Handrückens ist sich der betroffene Patient und Kollege jetzt unsicher, ob längerfristige Ruhigstellung oder vorsichtige Bewegung an die Schmerzgrenze ein besseres langfristiges Ergebnis erzielt? Bitte um Rat! - Danke und viel Glück im neuen Jahr 2015 an die engagierte Kollegenschaft!
Ausgeprägtes Distorsionstrauma des Mcp 3 vor 10 Tagen mit anhaltendem BewegungsschmerzRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 602   Teilnehmer: 11   Kommentare: 13
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen