Aufsteigende, nichtjuckende Hautrötung bei 30- j. Pat. bei Z.n. Lichen ruber

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  17. April 2016
Aufsteigende, nichtjuckende Hautrötung bei 30- j. Pat. bei Z.n. Lichen ruber
Pat. stellt sich vor wegen eines grippalen Infekts, nebenbei zeigt er mir sein linkes Bein und erzählt, dass über ca. 5 Monate eine langsam aufsteigende, nicht schmerzhaft oder juckende Hautrötung besteht. Vor Jahren bei ihm Lichen ruber diagnostiziert worden, der sei aber beidseitig und schmerzhaft gewesen. Was denkt ihr?
Aufsteigende, nichtjuckende Hautrötung bei 30- j. Pat. bei Z.n. Lichen ruberRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 429   Teilnehmer: 6   Kommentare: 7
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen