Auf einem Auge blind?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Psychologische Psychotherapie) am  26. Februar 2011
Auf einem Auge blind?
Nützen empirisch orientierte Ärzte die Selbstheilungskräfte bewusst und systematisch? Oder ignorieren und übergehen sie die starke Wirkung des Placeboeffekts? Kann es sein, dass bei den radikalen Empirie – Anhängern ein Auge geschlossen ist? Ich denke an das Auge, das auf die – empirisch nachgewiesene – Wirksamkeit der Selbstheilungskräfte oder des Placeboeffektes blicken könnte? In diversen Threads bekomme ich den Eindruck, dass in der...
Auf einem Auge blind?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Placeboeffekt, Selbstheilungskräfte, Empirie, Evidence Based
Fachgebiet: 
Leser: 867   Teilnehmer: 15   Kommentare: 52
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Fehler, Pannen, Irrtümer: Was habt Ihr erlebt?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?