Aszitestherapie bei alkoholtoxischer Leberzirrhose

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  23. Juli 2013
Aszitestherapie bei alkoholtoxischer Leberzirrhose
Der 73-jähriger Patient stellte sich im April 2013 nach langem "Wegbleiben" wieder bei mir vor zur Abklärung einer "ungewollten" Gewichtszunahme. Schnell stellte sich diese als Aszites bei Leberzirrhose dar. Als Ursache gibt der Patient einen schädlichen Alkoholkonsum in den 80er und 90er Jahren an, seit 10 Jahren glaubhaft clean. Das Labor mit typischen Abweichungen bei Leberzirrhose (Ephorese, Thrombozyten, Quick, GGT), jeweils aber nur leichtgradig...
Aszitestherapie bei alkoholtoxischer LeberzirrhoseRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 666   Teilnehmer: 8   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen