Arztbesuch in Deutschland

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  13. November 2017
Arztbesuch in Deutschland
Liebe Kollegenschaft, meine Tochter studiert in Berlin, ist in Österreich mit mir mitversichert (e-card) und hat eine private Krankenversicherung (Expat. Tarif). Sie hatte einen massiven Infekt,hat einen Allgemeinarzt aufgesucht, der die angeblich Europa weit geltende österreichische Versicherungskarte nicht anerkannt hat. Da es ein Erstbesuch war, hat der Kollege letztendlich nichts verrechnet. Die Frage bleibt aber: wie funktioniert es wirklich? Ich bitte um Antwort....
Arztbesuch in DeutschlandRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 3128   Teilnehmer: 26   Kommentare: 35
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?