Art. Hypertonie - Pentalong

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  4. Januar 2010
Art. Hypertonie - Pentalong
Liebe Kollegen, habe eine Pat. übernommen, die einen langjährigen art. Hypertonus hat und "eingestellt ist" auf einen ACE-Hemmer 3x10mg, einen Betablocker 47,5mg 1-0-1 und mit Pentalong 50mg 1-0-1, sämtliche Calciumantagonisten wurden durchprobiert und nicht vertragen, Sartane ohne Effekt, Betablocker nicht erhöhbar wegen Bradykardie um die 50/min, HCT wg. des ständigen auf die Toilette-Rennens von Pat. abgelehnt. Auf Nitro hat sie immer gut reagiert und daher...
Art. Hypertonie - PentalongRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: art. Hypertonus, hypertensive Krise, Antihypertensiva
Fachgebiet: 
Leser: 291   Teilnehmer: 12   Kommentare: 28
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen