Arbeitsunfähigkeit bei BG-Fall

von  Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  13. Februar 2019
Arbeitsunfähigkeit bei BG-Fall
Liebe Kolleginnen und Kollegen. - Wie lange darf ich als Hausarzt denn einen Patienten bei Arbeitsunfall krankschreiben? Ich habe etwas in Erinnerung, dass ich das nur für einen Tag machen darf, und längere AU nur der D-Arzt. Die Patientin hat sich bei der Arbeit mit dem Hammer auf den Finger gehauen und war gestern in der Klinik (Unfallchirurgie und D-Arzt). Diese haben eine Fingerprellung diagnostiziert und gesagt, dass sie keine AU ausstellen dürfen und sie zum Hausarzt soll. -...
Arbeitsunfähigkeit bei BG-FallRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1517   Teilnehmer: 15   Kommentare: 24
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?