Antwort erbeten!
Humira bei Akne inversa - auch unter laufender chirurgischer Therapie beginnen?

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  11. Mai 2018
Antwort erbeten!
Humira bei Akne inversa - auch unter laufender chirurgischer Therapie beginnen?
Bei einem 28-jährigen Mann wurden seit 2013 mehrfach Abszesse in der Axilla und an anderen Stellen inzidiert und offen behandelt, die Heilung erfolgte jeweils in normaler Zeit. Ende 2015 wurde die Diagnose Akne inversa gestellt. Therapieführend war jetzt die Chirurgie, mehrfach wurde großflächig axillär, inguinal und zuletzt glutäal exzidiert, grob mit Naht adaptiert und offen weiterbehandelt. Sein Verbrauch an Verbandmaterial ist sehr hoch. Als Therapieoption...
Antwort erbeten!<br>Humira bei Akne inversa - auch unter laufender chirurgischer Therapie beginnen?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen