Antihypertensive Therapie für ältere Diabetiker

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  28. Mai 2009
Antihypertensive Therapie für ältere Diabetiker
Bei der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie wurde der Einsatz von Betablockern bei älteren Diabetikern nicht empfohlen, "da sie die diabetische Stoffwechsellage verschlechtern und vor allem bei älteren Patianten prognostisch wenig günstig sind". Vom Pentagramm der Hochdruckliga bleiben für die Behandlung derartiger Patienten drei Substanzgruppen übrig: ACE-Hemmer oder AT1-Antagonisten, Diuretika und Calciumantagonisten. Als...
Antihypertensive Therapie für ältere DiabetikerRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Betablockerbehandlung bei älteren Diabetikern
Fachgebiet: 
Leser: 175   Teilnehmer: 7   Kommentare: 7
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen