Antidementiva: überwiegen Wirkungen oder Nebenwirkungen ?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  9. Dezember 2009
Antidementiva: überwiegen Wirkungen oder Nebenwirkungen ?
Die Diskussionen um die Demenztherapie reißen nicht ab. Auch hier bei coliquio wurde kürzlich darüber diskutiert, anlässlich der sehr negativen Bewertung der Memantine durch das IQWIG: www.coliquio.de/memantin-bald-... Ich selbst habe Memantine nie eingesetzt. Die beste Studienlage hat meines Erachtens Donepezil (Aricept). Nachdem neurologisch-psychiatrische Untersuchung, Labor und zerebrale Bildgebung eine andere Diagnose als Alzheimer...
Antidementiva: überwiegen Wirkungen oder Nebenwirkungen ?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Demenz, Antidementiva, Nootropika, Memantine, Anticholinergika, Donepezil, Aricept, Alzheimer
Fachgebiet: 
Leser: 383   Teilnehmer: 9   Kommentare: 17
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen