Angst vor Erbrechen und Ohnmacht

von  Mitglied Dr. ... (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie) am  30. Juli 2016
Angst vor Erbrechen und Ohnmacht
Liebe Kolleginnen, bei mir hat sich eine 20jährige Patientin mit einer ausgeprägten Emetophobie vorgestellt. Sie gibt an, dass sie als Kind immer dann, wenn sie erbrochen hat, ohnmächtig wurde. Wie erklärt sich der Zusammenhang aus Erbrechen und Ohnmacht? Und welche therapeutischen Verfahren würden Sie empfehlen? Der Emetophobie würde ich üblicherweise mit Exposition begegnen und der Neigung zur Ohnmacht mit applied Tension (bin mir aber auch unsicher,...
Angst vor Erbrechen und OhnmachtRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 539   Teilnehmer: 6   Kommentare: 14
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Wiederkehrende Fragen an den Zahnarzt: Zahnschmerzen ohne Grund