Anfrage MDK

von  Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  20. Dezember 2017
Anfrage MDK
Am Montag rief der MDK an und bat um Auskünfte über eine Patientin. Diese telefonische Auskunft habe ich zunächst verweigert. Heute kam dann die schriftliche Anfrage des MDK, formlos und handschriftlich auf einem Blatt Papier, versehen mit der Versicherungsnummer der Patientin, dazu Weiterleitungsbogen (Muster 86) und Freiumschlag. Auf der Anfrage standen dann Fragen wie: Warum wurde die Wiedereingliederung abgebrochen? Warum erfolgt keine fachärztliche Behandlung? Wie ist...
Anfrage MDKRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 9975   Teilnehmer: 42   Kommentare: 73
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?