Akzidentell eröffnetes Pulpencavum bei teilweise durchgebrochenem 37

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  30. April 2012
Akzidentell eröffnetes Pulpencavum bei teilweise durchgebrochenem 37
Bei einer routinemässigen Prophylaxe Sitzung wurde durch bloßes Sondieren der ZMF ein Bluttropfen in der Okklusalfläche des Zahnes 37 bei einem 12 jährigen Mädchen sichtbar. Der Zahn ist nicht komplett durchgebrochen und wie auf Rö-Bild zu sehen ist auch das Wurzelwachstum nicht abgeschlossen. Die Vitalitätsprobe auf Kälte ist negativ. Der Zahn ist schmerzfrei. Ich frage mich nun wie die weitere Therapie aussehen sollte. Aktuell habe ich die Öffnung...
Akzidentell eröffnetes Pulpencavum bei teilweise durchgebrochenem 37Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Endo Kfo Zahnmedizin Kinderzahnheilkunde
Fachgebiet: 
Leser: 527   Teilnehmer: 10   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10
Laserbeauftragter
Privatpatient im ZT-Labor