Adulter M. Still Frage nach psychosomatischer Komponente

von  Mitglied Dr. ... (Psychosomatische Medizin und Psychotherapie) am  17. April 2016
Adulter M. Still Frage nach psychosomatischer Komponente
Eine frühere Patientin, die wegen (damals) unerfüllten Kinderwunsches vor einigen Jahren in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie war hat sich nun wieder an mich gewandt. Vor ca. 1 Jahr sei an der Uniklinik ein adulter M. Still diagnostiziert worden. Insbesondere flüchtige Hautausschläge und Schwächegefühl seien sehr belastend. Die somatischen Behandler seien sich uneins, ob eine psychosomatische Komponente wirksam sein könnte. Die Patientin ist extrem...
Adulter M. Still Frage nach psychosomatischer KomponenteRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1631   Teilnehmer: 13   Kommentare: 24
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen