ADHS: Wann ist der Einsatz von Atomoxetin (Strattera®) indiziert?

14. September 2009
ADHS: Wann ist der Einsatz von Atomoxetin (Strattera®) indiziert?
Seit dem 1. März 2005 ist Strattera® in Deutschland erhältlich. Atomoxetin hatte sich seit seiner Erstzulassung zwei Jahre zuvor in den USA als wirksames Medikament zur Therapie von ADHS erwiesen. Die meisten Nebenwirkungen fallen bei Atomoxetin geringer aus als bei den übrigen ADHS-Medikamenten. Bemerkenswert ist jedoch, dass die britische Arzneimittelaufsichtsbehörde vor einiger Zeit Ärzte in einem Brief darüber informierte, dass Atomoxetin vereinzelt zu...
ADHS: Wann ist der Einsatz von Atomoxetin (Strattera®) indiziert?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: ADHS, Atomoxetin, Strattera
Fachgebiet: 
Leser: 336   Teilnehmer: 9   Kommentare: 14
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen