Abrechnungsproblem-Anfrage Beihilfe

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Augenheilkunde) am  15. Juni 2011
Abrechnungsproblem-Anfrage Beihilfe
Ist es Korrekt einen Astigmatismus > 0.5Cyl nach WHO-Klassifikation mit ICD-Schlüssel H52.2 Kategorie I, ----exakter Wert -1.0/167 Grad---------zu bezeichnen. Anfrage eines Patienten, der lt. seiner Versicherung eine Bescheinigung hierüber verlangt. Zur Kategorie I bis ????? ist mir nichts bekannt. Kann jemand hierzu konkrete Angaben machen
Abrechnungsproblem-Anfrage BeihilfeRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: ICD-Abrechnung-Beihilfe-Versicherungsanfrage
Fachgebiet: 
Leser: 94   Teilnehmer: 4   Kommentare: 7
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Traurig oder down: Fast jeder vierte deutsche Arzt gibt an, depressiv zu sein. Somit liegen die Deutschen im Ländervergleich bei Depressionen mit Abstand an der Spitze
Muslime als Patienten