Abrechnungs-Ziffer für neurologische Untersuchung bei Hüft-OP

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  24. Juni 2014
Abrechnungs-Ziffer für neurologische Untersuchung bei Hüft-OP
Ich bin Kardiologe. Meine Frau hatte eine Hüft-Op und sollte vor der Op eine ausführliche NEUROLOG. Untersuchung mitbringen (WS-Hüfte-BEIN). Wurde amb. vor Op von einem Kollegen durchgeführt - spez. Abr.-Ziffer. NACH der Op bekamen wir eine Rechnung: Diese Untersuchung wurde erneut (vom Operateur? Neurologen?) durchgeführt und abgerechnet - meine Frau hat davon nichts bemerkt, sie war noch schläfrig und wohl in Teilnarkose (?). KANN man diese spez. Abr.-Ziffer unter...
Abrechnungs-Ziffer für neurologische Untersuchung bei Hüft-OPRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 575   Teilnehmer: 14   Kommentare: 40
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online